> Forschung > PARSHIP-Studien > Parship-Paarbefragung 2011: Das Gesamtergebnis

PARSHIP-Studien – Jänner 2012

Parship-Paarbefragung 2011: Alle Ergebnisse

Paarstudie Paarbefragung 2011 Parship

Bei der Parship-Paarbefragung handelt es sich um die erste Befragung zur Entstehungsphase und Institutionalisierung von Partnerschaften, die über eine Partnervermittlung im Internet entstanden sind.

Erhoben wurden Daten von Paaren, die sich über die Online-Partneragentur Parship seit der Gründung 2001 kennengelernt haben.

  • Die meisten befragten Paare waren durchschnittlich etwa 2 Monate bei der Partnervermittlung angemeldet, als sie ihren aktuellen Partner auf der Plattform kennengelernt haben.
  • Jeder zweite Befragungsteilnehmer ist innerhalb von 2 Wochen nach dem Kennenlernen mit seinem aktuellen Partner zusammengekommen.
  • Drei Viertel der der Paare leben in einem gemeinsamen Haushalt. Sie sind im Durchschnitt nach 1,28 Jahren zusammengezogen.
  • Verheiratet sind 42 Prozent der Paare.
  • 14 Prozent haben mindestens ein gemeinsames Kind.
  • Die durchschnittliche Partnerschaftsdauer beträgt 4,3 Jahre bei einer maximal möglichen Dauer von 10 Jahren.

 

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzhinweise. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhalten Sie regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich).

Forum
Ratgeber

Emotionale Abhängigkeit: Konkrete Muster erkennen und lösen

Wie man emotionale Abhängigkeit in der Beziehung erkennt und welche Schritte es gibt, sich davon zu lösen, um endlich wirklich glücklich zu werden. 
Mehr erfahren

Alleinerziehende Mütter: Hilfestellungen & Tipps für die Partnersuche

Alleinerziehende Mütter: Hilfestellungen & Tipps für die Partnersuche

Über eine Viertelmillion Mütter sind in Österreich alleinerziehend. Die Suche nach einem neuen Partner ist nicht immer einfach, wenn die Zeit für Verabredungen fehlt. Wir haben Ideen zum Dating zusammengestellt. 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)